Stella

Kurz vor Weihnachten 2011 erreichte uns ein Hilferuf aus Bulgarien und da eine unserer Hündinnen-Pflegestellen gerade frei geworden war, haben wir bei dieser bedauernswürdigen, (vgl. Bild 23), liebenswerten Hündin laut "hier" gerufen! - Mit Erfolg!! - Am 11.01.2012 kam Stella in ihrer Pflegestelle an.

Anfangs war Stella, die uns von den bulgarischen Tierfreunden als ca. 4-jährige von der Straße gerettete Hündin beschrieben worden war, sehr schüchtern und ängstlich. Doch durch die liebevolle Betreuung in ihrer Pflegestelle hat die friedfertige Hündin nicht nur gelernt, dass Menschen im allgemeinen und Männer im besonderen durchaus liebenswert sind, sie wird auch von unserer Fachtierärztin um mindestens 2 Jahre jünger geschätzt.

Besonders Henry, der eigene Rüde der Pflegestelle, hat es der ca. 45 - 48 cm hohen Hündin mit der wunderhübschen Zeichnung im Gesicht angetan, so dass wir uns Stella sehr gut als Zweithündin vorstellen können. Sie ist sehr verspielt, bevorzugt zusammen mit Henry, aber auch allein mag sie sich gerne beschäftigen. Beim Gassigehen glänzt sie durch ihre einwandfreie Leinenführigkeit. Selbstverständlich ist Stella geimpft, gechipt, entwurmt und auch schon kastriert.

Fremden Hunden gegenüber verhält sich die hübsche Hündin anfangs noch vorsichtig, als Beifahrerin im Auto ist sie völlig unkompliziert. Wir wünschen uns für Stella hundeerfahrene, geduldige Menschen, gerne mit, aber nicht zu kleinen und eher ruhigen,liebevollen Kindern.

100_1093
100_1094
100_1104
100_1106
100_1108
100_1109
100_1110
100_1112
100_1115
100_1116
100_1119
100_1151
100_1152
100_1153
100_1154
100_1340
100_1341
100_1342
100_1343
100_1344
100_1347
100_1349
DSCN2589
stella1
01/24 
start stop bwd fwd

Aktualisiert (Mittwoch, den 29. August 2012 um 13:01 Uhr)

 
Hund der Woche
Wir auf Facebook!
Spenden