Paco und Taco

Paco- der Schwarze

Taco- der Braune

lt Pass geb 2013

ca 62-65 cm SH

ca 45 kilo

kastriert

Taco und Paco – Paco und Taco Unzertrennlich:

Gemeinsam wurden beide vom Hundefänger aufgegriffen und in die Tötungsstation gebracht. Unzertrennlich: dort in einem kleinen Zwinger für 6 Monate (!), ohne Auslauf, ohne viel Bewegung. Unzertrennlich in unserer Auffangstation. Unser Traum: unzertrennlich bis zum Lebensende!

Diese beiden Prachtkerle haben viel nachzuholen. Nach 6 Monaten Zwingerhaft ist Rennen und Bewegung wichtig für sie. Daher suchen wir eine hundeerfahrene, aktive Familie, die sie körperlich und geistig auslasten und erziehen kann. Denn beide sind nicht nur mit Kraft, sondern auch mit viel Temperament gesegnet. Dazu ein eingezäunter Garten wäre optimal, dass sie dort toben und spielen können.

Sie lernen schnell, haben schon "Sitz" gelernt und Pfötchen geben. Wir vermuten, dass sie auf einer Finca gehalten wurden, da sie nicht viel kennen. Wo Taco ist, ist auch Paco. In unbekannten Situationen suchen sie den Anderen. Mit Ruhe, Geduld und konkreter Ansage werden sich diese beiden Junghunde sicher schnell in neue Lebensumstände einfügen.

pt1
pt10
pt11
pt12
pt13
pt14
pt15
pt16
pt2
pt3
pt4
pt5
pt6
pt7
pt8
pt9
01/16 
start stop bwd fwd
 
Hund der Woche
Wir auf Facebook!
Spenden