Apollon

Kurzbeschreibung:

Geboren: Ende 2016

Gewicht: ca. 14 kg

SH: 48 cm

Geschlecht: männlich kastriert

Herkunft: Griechenland, Peloponnes

Verhalten: anfangs schüchtern, gewinnt aber rasch Vertrauen , dann verschmust und menschenbezogen, artgenossenverträglich, geeignet als Familienhund

Der junge Ende 2016/Anfang 2017 geborene kastrierte Rüde wurde am Strand von Eleia ausgesetzt. Dort freundete er sich mit Touristen und deren eigenen Hunden an, lernte bereits das eine oder andere Grundkommando - aber ein Frauchen und ein eigenes Herrchen fand er nicht. Nachdem wir nur gute Erfahrungen mit den griechischen Hunden gemacht haben und alle bisherigen Adoptanten sehr zufrieden sind, baten wir unsere Tierfreundin vor Ort auch diesen Hundebuben zu retten. Anfangs ist Apollon etwas schüchtern, aber wenn er etwas Vertrauen gewonnen hat, ist er ein Traumhund! (reserviert)

image1
image2
image3
image4
image5
image6
image7
image8
1/8 
start stop bwd fwd

Aktualisiert (Samstag, den 18. November 2017 um 19:06 Uhr)

 
Hund der Woche
Wir auf Facebook!
Spenden