Meli

Kurzbeschreibung:

Geboren: Ende 2016/Anfang 2017

Gewicht: ca. 10 - 12 kg SH: 42 cm

Geschlecht: weiblich, kastriert

Herkunft: Griechenland, Peloponnes

Verhalten: anhänglich, menschenbezogen, intelligent, artgenossenverträglich, geeignet als Familienhund

Gut gemacht, kleine Meli!!! Todesmutig sprang sie in den Jeep einer Dame in der Hoffnung auf ein anderes Leben als das harte, gefährliche auf der Straße!!!! Und damit hatte sie auch noch das Auto einer Tierschützerin, von Diana, unserer Tierfreundin auf dem Peloponnes, ausgesucht - die perfekte Wahl, denn Diana hatte Meli, wie sie sie dann wegen ihres honigfarbenen Fells genannt hat, als zu "zarte Maus" auch schon im Visier hatte, weil sie schwerlich auf der Straße hätte überleben können. Soviel zum ersten Teil eines Happy Ends!!! Nun hofft Meli auf den zweiten Teil des Glücks und da sie mit ihren 9 - 12 Monaten schon aus dem "Gröbsten" raus, aber dennoch sehr jung ist, wahrscheinlich nicht mehr sehr viel größer wird als ihre derzeitigen 42 cm, dazu noch intelligent, um schnell zu lernen und vor allem ein absolut liebenswertes Hundemädchen ist, hoffen wir, ihr diesen Wunsch bald erfüllen zu können. Meli kann in den ersten Novembertagen kommen, wenn eine Pflegestelle - möglichst mit Option auf endgültige Übernahme - für sie gefunden ist.

image1
image2
image3
image4
image5
image6
image7
image8
1/8 
start stop bwd fwd

Aktualisiert (Montag, den 02. Oktober 2017 um 07:21 Uhr)

 
Hund der Woche
Wir auf Facebook!
Spenden